Liste 1
Wahlempfehlungen

Kennt die Anliegen der Gemeinden

Seit geraumer Zeit sorgt Reto Wettstein in Brugg als Stadtrat und Verantwortlicher für den Bereich Soziales für eine gerechte Verwendung der Mittel und wehrt sich erfolgreich gegen Begehrlichkeiten von links, die unseren Haushalt mittelfristig überlasten würden. Von da her kennt er die Anliegen der Gemeinden bestens und wird sich entsprechend für eine harte aber faire Gesetzgebung im Kantonsparlament einsetzen.

Daniel Itten, Unternehmer, ehemaliger Einwohnerrat Brugg

 

Der Richtige

Reto Wettstein ist ein sehr engagierter Stadtrat, der in seinem Ressort Soziales solide Arbeit leistet. Für den Brugger Stadtrat ist es wichtig, in Aarau vertreten zu sein. Reto Wettstein ist engagiert und motiviert. Eben der Richtige dafür.

Dani Moser, Stadtammann, Brugg

 

Unternehmerische und politische Erfahrung

Reto Wettstein hat unternehmerische sowie politische Erfahrung, ist vielseitig engagiert und als Brugger Ortsbürger prädestiniert, unseren Bezirk Brugg in Aarau mit jugendlichem Elan zu vertreten.

Anton Lauber, dipl. Ing. FH, Verwaltungsrat, Brugg

 

Ein Macher

Mit Reto Wettstein wählen wir einen Macher, welcher die Themen fokussiert vorwärts treibt und bis zum Schluss dran bleibt.

Dietrich Berger, Präsident Gewerbeverein Zentrum Brugg

 

Gerechter Ausgleich

Engagiert, kreativ und bereit, künftig seine Erfahrung und sein Wissen als selbständiger Unternehmer und Mitglied des Stadtrates von Brugg mit dem Ressort Soziales auch im Grossen Rat des Kantons Aargau einzubringen. Liberale und soziale Themen sowie die Nähe zu den Menschen liegen ihm besonders am Herzen. Gerade deshalb setzt er sich für die  Stadt und die Region unter anderem als Mitglied der Stiftung Gesundheit Region Brugg für die Alterspflege, die regionale Gesundheitsversorgung und den Kindes- und Erwachsenenschutz ein. Mit Blick auf die zunehmend grösser werdenden Lasten, welche die Gemeinden zu bewältigen haben,  gilt es, kompetente Köpfe in den Grossen Rat zu wählen, die sich für einen gerechten Ausgleich zwischen den Gemeinden und dem Kanton einsetzen. Reto Wettstein wird das Grossratsmandat gewissenhaft wahrnehmen; deshalb empfehle ich ihn mit Überzeugung  zur Wahl.

Rolf Alder, Stiftungs- und Verwaltungsratspräsident Gesundheit Region Brugg, Stadtammann a D, Brugg

 

Ein liberaler Garant

Reto Wettstein, ein liberaler Garant für einen starken Bezirk Brugg zwischen Aarau und Baden!

Philipp Umbricht, lic. iur., Fraktionspräsident FDP, Windisch

 

Verlässlich und verbindlich

Reto Wettstein ist verlässlich und verbindlich. Ein sicherer Wert!

Daniel Knecht, Präsident AIHK, Windisch

 

Eine effiziente Vertretung der Region

Reto Wettstein empfehle ich zur Wahl, weil er sich stark für Brugg und die umliegende Region engagiert und Brugg eine effiziente und erfolgreiche Vertretung in Aarau braucht

Dr. Michael Merker, Rechtsanwalt, Umiken

 

Bürgerlich, jung

Reto Wettstein empfehle ich zur Wahl, weil seine Person sowie seine Erfahrungen als Unternehmer und Stadtrat ein ideales Profil für eine gute bürgerliche Vertretung der jüngeren Generation in Aarau ergeben.

Paul Stalder, Geschäftsführer Stiebel Eltron AG, Remigen

 

Eine engagierte Stimme

Reto Wettstein, Stadtrat Brugg, empfehle ich zur Wahl, weil unsere Region eine engagierte Stimme und eine kompetente Vertretung im kantonalen Parlament benötigt.

Nick Schlumpf , Dr. sc. nat. (ETH-Z), Physiker, Remigen

 

Ein Kenner der Gemeinden

Ich wähle Reto Wettstein in den Grossen Rat. Als Vorsteher Soziales, Gesundheit und Alter der Stadt Brugg kennt er die diesbezüglichen Bedürfnisse der Gemeinden.

Ueli Müller, Gemeindeammann, Riniken

 

Er sieht die Probleme – und packt sie an

Reto Wettstein kann in der Sache klar analysieren, sieht die Probleme und packt sie aan. Er bleibt auch in schwierigen Situationen ruhig. Seine Teamfähigkeit, Sachlichkeit und sich Engagieren sind heute ein seltener Wert in der Politik.

Beatrice Bürgi-Bürgi, Vizeammann, 5223 Riniken

 

Integer und motiviert

Reto Wettstein empfehle ich zur Wahl, weil  ich ihn als äusserst kompetenten, integren, motivierten und engagierten Politiker kennen und schätzen gelernt habe.

Iris Schütz, Vizeammann, Effingen

 

Kann etwas bewegen

Reto Wettstein gehört in den Grossen Rat, weil er etwas bewegen kann.

Otto Suhner, dipl. Ing. ETH, 5225 Bözberg

 

Sozial und wirtschaftsfreundlich

Ich empfehle Reto Wettstein zur Wahl, weil sein starkes soziales Gewissen, gepaart mit klaren bürgerlichen wirtschaftsfreundlichen Positionen, für einen gut austarierten Ausgleich zwischen staatlicher Wohlfahrt und Selbstverantwortung steht.

Roland Bodenmann, Gemeinderat, Scherz

 

Überlegte, starke Persönlichkeit

Ich empfehle Reto Wettstein zur Wahl, da er eine überlegte, starke Persönlichkeit ist und ich ihn im Vorstand des Gemeindeverbandes Soziale Dienstleistungen Region Brugg als sehr guten Präsident kennen und schätzen gelernt habe. Die Region Brugg braucht solche Vertreter!

Roger Eichenberger, Vizeammann, Hausen AG

 

Solide politische Fronterfahrung

Ein bestens qualifizierter Kandidat, der noch jung ist, aber als Brugger Stadtrat bereits eine solide politische „Fronterfahrung“ besitzt, die für das im Aargau wichtige politische Wechselspiel Kanton-Gemeinden wertvoll ist.

Hans-Peter Widmer, ehem. Grossrat und Redaktor, Hausen

 

Mit Weitsicht

Ich wähle Reto Wettstein, weil er seine Erfahrungen aus der regionalen Politik mit Weitsicht in Aarau umsetzen wird.

Urs Wegmann, Dr. sc. nat., Direktor, Schinznach-Dorf

 

Direkt in Aarau – für die Region

Reto Wettstein empfehle ich zur Wahl in den Grossen Rat, weil er sich in regionalen Institutionen für die Interessen der Gemeinden des Bezirks einsetzt und damit er ihre Anliegen auch direkt in Aarau vertreten kann.

Martin Sacher, Rechtsanwalt/ehem. Grossrat, Schinznach

 

Herz und gesunder Menschenverstand

Reto Wettstein empfehle ich zur Wahl, da er nicht nur mit profundem Fachwissen überzeugt, sondern auch viel Herz, Weitsicht und gesunden Menschenverstand nach Aarau bringt.

Oliver Gerlinger, Gemeindeammann, Schinznach-Bad

 

Reto Wettstein empfehle ich, weil er sich Ziele setzt und diese verwirklicht zum Wohle der Bürger.

Gilberto Accogli, Geschäftsführer, 5200 Brugg

 

Reto Wettstein – eine starke Stimme für die Region Brugg

Urs Widmer, Alt Gemeindeammann, Habsburg

Tags:

Kommentare

Kommentare sind hier nicht möglich.